nicht mehr ganz so neu...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • nicht mehr ganz so neu...

      Hallo in die Runde,
      ganz so neu im Forum bin ich nicht mehr, deswegen will ich jetzt endlich mal meine Vorstellung nachholen :)

      Ich heiße Claudia (auch Claudi oder Seegeg), bin 34, komme aus München und gehöre zu Uwe’s (muddy) Happy Spartans Trupp :D
      Mein erstes OCR war der Spartan Sprint 2015 in München und seitdem bin ich mit dem OCR-Virus infiziert. Ich finde es einfach toll sowohl im Training als auch bei den Rennen an meine Grenzen zu gehen und mir immer wieder neue Ziele zu setzen. Was mich aber am meisten begeistert ist die Hindernislauf-Community: ich habe in den letzten 2 Jahren unglaublich viele nette, inspirierende, hilfsbereite, offene und auch zum Teil verrückte Menschen kennenlernen dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar!

      Diese Saison war für mich persönlich eher schwierig. Ich hatte mir viel vorgenommen, musste aber wegen zwei Verletzungen insgesamt über 4 Monate mit dem Lauftraining aussetzen. Und das wo das Laufen nicht gerade meine Paradedisziplin ist...sondern eher mittel zum Zweck ;)
      Dennoch habe ich es dieses Jahr auf 16 Hindernisläufe und 3 Straßenläufe gebracht. Mein Jahresziel die Trifecta habe ich zum Glück zwischen die Zwangspausen packen können, also darf ich mich nicht zu sehr beschweren.
      Meine absoluten Saisonhighlights waren eine Reise mit meinem Team nach Spanien (inkl. Spartan Race Madrid) und das Beast in Tirol.

      Für die nächste Saison hab ich mir schon neue Ziele gesteckt, wie z.B. das Trifecta Weekend in Tirol und GTTR. Ich hoffe, dass mein Bein mir nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Auf jeden Fall freue ich mich schon riesig auf 2017 und hoffe noch mehr „Verrückte“ bei den Läufen kennen zu lernen!
    Vielen Dank an unsere Partner für die Unterstützung !!!