Nikolaus Crosslauf Pfaffenhofen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nikolaus Crosslauf Pfaffenhofen

      Am 06. Dezember (Nikolaus) fand der alljährliche Nikolaus Crosslauf des MTV Pfaffenhofen zum 25. Mal statt.
      Von Jugendklassen, der Hauptgruppe bis zu den erfahreneren Altersklassen waren ca. 350 Läuferinnen und Läufer bei bestem Wetter am Start.
      Die frühlingshaften Temperaturen um die 10 Grad Celsius ermöglichten wahre Höchstleistungen, was sich auch in den Ergebnissen der Teilnehmer zeigte.


      Folgende Starts/Streckenlängen wurden angeboten:

      Startblöcke/ Streckenlängen
      Weibliche Kinder U10 ca. 0,95 km
      Männliche Kinder U10 ca. 0,95 km
      (je 2 kleine Runden)

      Weibliche Kinder U12
      Weibliche Jugend U14+16
      ca. 1,4 km (3 kl. Runden)

      Männliche Kinder U12
      Männliche Jugend U14+16
      ca. 1,4 km (3 kl. Runden)

      Männl. + weibl.Jugend U18+20
      Hobbylauf (Männer/Frauen ohne AK-Wertung)
      ca. 3,4 km (2 mittlere Runden)

      Frauen ca. 5,1 km (3 mittlere. Runden)

      Männer ca. 6,6 km (3 gr. Runden)

      Die Strecke war überaus anspruchsvoll gestaltet, führte durch Wald über viele Wurzeln, über feuchte Wiesen und hatte ordentliche Steigungen mit einem richtig anspruchsvollen Endanstieg zu bieten. Dies konnte man in den Gesichtern der Teilnehmer deutlich sehen. Für die Zuschauer bot die Veranstaltung hervorragende Möglichkeiten zum Anfeuern, da jedes Teilstück bequem erreicht werden konnte.
      Die Organisation lies nichts zu wünschen übrig, es passte alles!

      Wir waren mit einem kleinen "Happy Spartans-Team", bestehend aus vier Damen und mir vertreten und hatten viel Spaß und einen ordentlichen Wettkampf. Unser Ziel war die Erreichung einer möglichst hohen "Wettkampfhärte" für die anstehenden Hindernisläufe des kommenden Jahres, wofür solche Veranstaltungen hervorragend sind!
      Das Gesamtniveau der Crossläufer bei dieser Veranstaltung war sehr gut, trotzdem konnten wir ordentliche Zeiten und Platzierungen erreichen. Auf alle Fälle war jeder zufrieden mit seiner Leistung und alle haben alles gegeben.

      Zur Veranschaulichung des Niveaus sei folgendes Beispiel genannt:
      Ich bin in der letzten Gruppe, bei den Männern über die 6,6km gestartet. Trotz des anspruchsvollen Kurses habe ich mich total über einen Durchschnittspace von 5,13 min/km und damit eine Gesamtzeit von 24 Minuten gefreut. :thumbsup: Ich war sehr zufrieden mit meiner Leistung, aaaaaaber....... mit dieser Leistung befand ich mich unter den letzten 20 Läufern.

      Trotzdem war ich sehr zufrieden, denn das Training macht Fortschritte und die Zeiten werden besser!

      Ich kann den Pfaffenhofener Crosslauf ohne Einschränkungen weiterempfehlen! Es handelt sich um eine gut organisierte und äußerst gelungene Veranstaltung! Wir sind nächstes Jahr wiede dabei!

      Zur Website des Veranstalters: mtv-pfaffenhofen.de/leichtathl…auftreff/nikolauslauf.htm

      Euer Uwe
    Vielen Dank an unsere Partner für die Unterstützung !!!