Trinksysteme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi,

      also..ich habe mir jetzt den hier zugelegt:
      bike-discount.de/de/kaufen/cam…rucksack-580500/wg_id-323

      Gestern bin ich meine ersten 22km damit gelaufen.

      Das Auspacken:
      Der erste Eindruck war gut. Gute Verarbeitung. Leichtes Material. Die Blase rauszufummeln nervt ein wenig. Aber nach ein paar Malen geht das leicht von der Hand.
      Nachteil bei der Blase: Der Schlauch lässt sich nicht (ggf. mit sehr hohem Kraftaufwand) von der Blase trennen. Aber das ist vielleicht ein halber Stern Abzug..ich lege da keinen Wert drauf.

      Die Blase selber/der Schlauch/Das Mundstück (welches sich von Schlauch trennen lässt, was mir deutlich wichtiger ist) rochen erstmal stark nach Plastik. Ich habe alles mit Spülmittel, dann mit klarem Wasser mehrfach gereinigt. Nach nur einer Benutzung war der Geruch fast gänzlich weg. Spätestens seit gestern.

      Der Tragekomfort ist überaschend gut. Die Blase ist so fixiert, dass man sie kaum spürt.

      Das Volumen von 2,5 L ist auf 22 KM bei der gestrigen Schwüle mehr als ausreichend. Ich hatte nur knapp 2 L dabei und die musste ich am Ende ca. 500 ml leer ziehen.

      Ein großes Plus ist auch die kleine Tasche, die mehr als ausreichend Platz für Geldbörse, Schlüssel und Gels hat.

      Ich habe einen recht stark ausgeprägten Trapezius. Der Rucksack liegt genau da auf, wo der T-Shirtkragen aufhört. Das KANN reiben, ich habe den Rucksack einfach etwas unergonomischer getragen nach 15 km und keine Scheuerstelle.

      Man muss sich bei Trinkrucksäcken dran gewöhnen sie recht eng zu tragen, also deutlich enger als normale Rucksäcke.

      Das Mundstück ist top und am Trageriemen ist eine Vorrichtung zum verklemmen des Schlauches. Top gelöst!

      Von allen Trinksystemem die ich kenne ist dieses das Komfortabelste und Beste. Es ist aber auch mein erster Trinkrucksack. Ich bin gespannt, wie er sich auf den Läufen macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WonneBeasT (Mudbusters) ()

    • Ich habe mir vor einiger Zeit den Salomon Advanced Skin 5 gegönnt. Gibt es am großen Fluss ab ca. 90,- und ich würde das Geld jederzeit wieder in die Hand nehmen. Zwei 500 ml Softflasks sind dabei, Pfeiffe und Rettungsdecke ebenso. Ich find den Stauraum echt genial, gerade auf den abendlichen Läufen von der Arbeit nach Hause (ca 22km) ist es doch echt angenehm, nicht nur bisschen was zu Trinken dabei zu haben sondern auch ne Stirnlampe und etwas zusätzliche Klamotten. Dazu das Handy in der Seitentasche jederzeit griffbereit, wenn man denn mal auf unbekannte Wege ausgewichen ist und die Online-Karten zur Orientierung nutzen möchte. Für mich eine absolute Kaufempfehlung, habe mich mit den reinen Lauf-"Rucksäcken" nicht wirklich anfreunden können...
    Vielen Dank an unsere Partner für die Unterstützung !!!