Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 127.

  • Moin Moin aus Hamburg!

    CCAA - - Vorstellungen

    Beitrag

    Moin!

  • Also ich finde die Aufteilung 1-1-2 (Beast-Warrior-Lightning) mehr als ausreichend. Klar, eigentlich könnte man eher 1-2-1 machen, aber da ist eben das Problem mit den vllt. eher unerfahrenen Läufern auf der Lightning-Distanz... Insgesamt find ich den Viking aber tatsächlich gut versorgt

  • Zitat von WonneBeasT: „Zitat von CCAA: „Cooler Bericht, muss ich nächstes Jahr den MM wohl tatsächlich mal einen Besuch abstatten “ Warum nicht dieses Jahr noch, am 22.09.2018 in Biddinghuizen? “ Weil ich da, stand jetzt, tatsächlich mal anderweitig unterwegs bin...

  • Testbericht inov-8 Mudclaw 300

    CCAA - - Ausrüstung

    Beitrag

    Nein, hat er nicht. Ich laufe sonst auch mit Pronation bzw. Orthopädischen Sohlen + Neutralschuh. Bei Trail-Läufen bzw. OCR hab ich mir jedoch angewöhnt mit den normalen Profilen/Sohlen zu laufen und hatte dabei bisher keine Probleme. Aber: Die Sohle der inov's ist nicht fest eingenäht und kann dementsprechend durch eine stützende Orthopädische Sohle ergänzt werden. Mehr Dämpfung kriegst du dadurch natürlich nicht, aber zumindest die Stabilität deines Fußes wird verbessert.

  • Testbericht inov-8 Mudclaw 300

    CCAA - - Ausrüstung

    Beitrag

    Anbei meine Eindrücke vom inov-8 Mudclaw 300 (2017er Modell). Getestet habe ich den Schuh bei folgenden Läufen: - Strong Viking Nimwegen (35km) - Iron Viking Gent (42km) - Tough Mudder London (22km) - Mehrere Straßen-/Wiesen-/Trampelpfadläufe (Distanzen 8-15km) Grundsätzliches: Der Schuh vermittelt ein sehr direktes, hartes und gutes Laufgefühl, was bei einem sehr leichten Schuh auch nicht verwunderlich ist. Die Belastung für die Füße erachte ich (subjektiv betrachtet) als etwas höher als bei an…

  • Mhhh.. Wie wäre es mit Runtastic? Im Ernst... Runtastic deckt alles ab was du aufgezählt hast und einmalig die 4,99€ finde ich da ok. Hab mich auch nie mit Alternativen beschäftigt, bin rundum zufrieden. Lediglich die gelegentliche Werbung für Premium finde ich in einer bezahlten App etwas dreist, aber das lässt sich verkraften. Für die direkte Kontrolle beim Laufen (und nicht nur pro km) habe ich neben Runtastic noch die Pulsuhr an, sodass ich da alle Möglichkeiten habe.

  • Danke für den Bericht, das spart mir die Arbeit! Ich kann mich deinem Bericht vollständig anschließen, mit den Höhenmetern hätte ich auch nie gerechnet. Vor allem die Kombination aus einem relativ eng begrenztem Sichtfeld, den 25kg auf meinem Rücken, gepaart mit (für meine Verhältnissen) vielen Höhenmeter bei stetigem Anstieg waren hart Für mich noch erwähnenswert war der Zeitpunkt wo wir nach dem Happy-Burpee-Christina die Akademie verlassen haben. Gerd meinte nur irgendwie etwas wie "War ganz …

  • Cooler Bericht, muss ich nächstes Jahr den MM wohl tatsächlich mal einen Besuch abstatten

  • OCR-infiziert am Bodensee

    CCAA - - Vorstellungen

    Beitrag

    Ahoi!

  • Finishershirts

    CCAA - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Christopher R.: „Ich trage meine Shirts ziemlich oft, da sie grade bei warmem wetter schön luftig sind. Nur Tough Mudder Shirts nicht, die sind von so schlechter Qualität dass ich davon schon nen sehr großen Haufen weggeworfen hab. “ Also ich kann nur letzte und diese Saison beurteilen und da finde ich die Qualität von den TM-Finisher-Shirts wirklich klasse :o Extrem angenehm zu tragen und bisher keinerlei Probleme mit dem Stoff oder den Prints :o

  • Legend of OCR

    CCAA - - Aktuelles

    Beitrag

    DANKE!

  • Ich bin zwar anwesend, laufe aber den HH12H und mein Rückzug nach Köln fährt um 14:32, das sind mir persönlich doch zu viele Unwägnisse... Zumal ja auch nicht bekannt ist, wann der HH endet... Sorry, wenn Not am Mann ist und du mich morgens im Zielbereich siehst, sprich mich einfach an

  • Finishershirts

    CCAA - - Plauderecke

    Beitrag

    Die Tagesdecke find ich echt schick. Ich hab meine Anfangs (bzw. jetzt auch noch) zum Sport getragen, mittlerweile sinds aber eben so viele, dass ich wahrscheinlich pro Jahr nur noch 2x waschen müsste... Aber ob ich sie anziehe oder nicht, ich mag die Teile. Irgendwie ne nette Erinnerung und wenn man sie dann doch mal anzieht, erst recht

  • Erste Passion of the Beast!!!!

    CCAA - - Aktuelles

    Beitrag

    Wahnsinns Leistung Mission 5k hat begonnen

  • Madeira Ultra Trail

    CCAA - - Trailrunning und Crossläufe

    Beitrag

    Verrückter Typ... Viel Spaß, die Aufnahmen sind geil, ABER: Wo sind die Hindernisse?! Ich bin gespannt auf deine Eindrücke

  • Getting Tough - Beat the Summer 2018

    CCAA - - Plauderecke

    Beitrag

    Zitat von Jan Gschwantner: „Zitat von clemente16: „Vielen Dank für die vielen Antworten!!! Naja, werd mich dementsprechend vorbereiten!!! Dann sehen wir eh was raus kommt Und ich nehm mal an, da ich ja "nur" die 18km mache, fällt bei mir die Runde zwei aus.... Eine Frage hätte ich noch! Bei den Hindernissen, wo man sich die Bänder verdienen kann, gibt's da auch penalties fürs nicht schaffen? “ Ja, bei der Slackline warens zB. Burpees “ Korrekt, bei der Hangel-Kombination gab es nach den Bier-Fäs…

  • Getting Tough - Beat the Summer 2018

    CCAA - - Plauderecke

    Beitrag

    Übel waren beim BTS vor allem die Carrys fand ich. 2km Sandsack direkt nach dem Start oder die Atlas-Steine Ansonsten ein paar technische Hindernisse, die durchaus Burpee-Gefahr (oder andere Penalties) bergen sowie durchaus kraftraubende Eskaladierwände bergauf... Das war spätestens in Runde zwei nicht mehr Jedermanns Sache Die Beast-Distanz beim SR wird bei mir erst dieses Jahr fällig, der BTS liegt in meinen Augen allerdings über einem SR Super.

  • Fun Running Apps

    CCAA - - Plauderecke

    Beitrag

    Bei mir gibt's immer Runtastic Pro und ein (oder zwei) Hörspiel(e) der Drei Fragezeichen

  • Lange Strecken - Welche Getränke und Gels

    CCAA - - Ernährung

    Beitrag

    Zitat von Jan dirtrun.company: „Zitat von cartz: „Gummibärchen und Wasser, vor dem Rennen eine Ration Queal oder etwas ähnliches. Mit Gels habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Gummibärchen haben den Vorteil, dass man sie sehr gut lagern kann, sie preisgünstig sind und quasi jeder Gummibärchen verträgt Fand ich beim ersten Mal sehr komisch, als ich Gummibärchen bekommen habe in England (Dirty Weekend vor zwei Jahren), es hilft aber wirklich gut! “ Das is das coolste am Dirty Weekend jede Men…

  • Zitat von WonneBeasT: „Das sollte ein Hinweis sein, dass das was er will schon da ist...ich habe keinen Wert auf Diplomatie gelegt Warum auch? LG “ Danke, die Intention war mir schon klar Und da unterschieden wir uns eben. Gerade bei solchen Themen ist konstruktive Kritik/Hinweise sinnvoller als stumpfes "geshitstorme"/provozieren. Die grundsätzliche Idee des Projektes finde ich nicht mal schlecht. OCR-Fit ist da bspw. ein Beispiel für ein gutes neues Portal. Wieso sollte das nicht auch OCR-Spor…

Vielen Dank an unsere Partner für die Unterstützung !!!